History


 

 

 

Ich bin auf einem großen Bauenhof mit vielen Tieren in Masuren/Ostpreußen aufgewachsen, welches heute zu Polen gehört. Meine damalige Liebe gehörte eigentlich unseren Katzen, da wir auf dem Bauernhof nur große Hunde hatten.

Im Jahre 1970 trat der erste Pudel in mein Leben: Es war ein schwarzer Zwergpudel, der ein Spielgefährte für meine beiden damals 7 und 2 Jahre alten Kinder sein sollte.

Aus beruflichen Gründen zog im Jahre 1975 in die Niederlande. Da ich wenig für die Freizeitbeschäftigungen meiner doch sehr christlichen Nachbarn übrig hatte, beschloss ich mit meinen Hunden auf Ausstellungen zu fahren, anstatt am Sonntag in die Kirche zu gehen. Ich kaufte mir also einige weisse Zwergpudel, die allerdings leider weder für die Ausstellung noch für die Zucht geeignet waren.  1977 kam dann der erste silberne Zwergpudel " Bianca from the Quiet Corner" in mein Leben. Mein erster Wurf fiel im Jahre 1978 unter dem Zwingernamen "van de Hinzhoeve", dieser wurde aber bald in "vom Orechers Hof" geändert.

 

Den ersten großen Erfolg mit meinen Hunden hatte ich auf der Weltsiegerausstellung 1981, wo ich sowohl die Weltsiegerin "Duschka vom Orechers Hof" als auch die Weltjugendsiegerin "Krischka vom Orechers Hof" stellte.

Seit 2002 leben mein Mann Jan und ich nun in Deutschland auf dem Lande, in einem Haus mit großem Grundstück mit viel Platz für unsere Hunde...

Mein Bestreben war und ist es schöne und gesunde Hunde zu züchten und mit Ihnen Ausstellungen zu besuchen.

Im Laufe der Jahre habe ich zahlreiche nationale und internationale Champions und Weltsieger, Europasieger und Bundessieger gezüchtet oder ausgestellt.

Ingeburg Christa

 

I grew up on a big Farm with lots of animals in Masuren/Ostpreußen which belongs today to Poland. I loved most our cats because the dogs were only big ones.

The first poodle came in 1970 in my life, it was a black dwarf that I bought for my two children.

In 1975 I decided to go to the Netherlands because there were better jobs for me. Instead of going to church on sunday mornings, as my neighbours did, I found it better to go to dog shows. I bought some white dwarf poodles, but unfortunately they were not for show or breeding. So in 1977 the first silver dwarf came in my life "Bianca from the Quiet Corner".My first litter was in 1978 with the name "von de Hinzhoeve" which was quickly changed in "vom Orechers Hof".

The first great success was in 1981 on the Worldwinnershow, whre "Duschka vom Orechers Hof" became Worldwinner and "Kirschka vom Orechers Hof" Youth-Worldwinner.

Since 2002 we are living in Germany in a house in the country with lots of space for our dogs.

My ambition was always to breed healthy,beautiful dogs and I love it to show them.

During the years I bred or showed many national and international champions, worldwinners, german winners and european winners .

 

Ingeburg Christa